Verschiedene Wanderrouten im Chiemgau


Add your thoughts here… (optional)

Wandern im Chiemgau

IMG_1029

Chiemgau ist eins der schönsten Wandergebiete in Oberbayern. Wer hier sein Urlaub verbringt, weit weg von Lärm, sollte durch das Wandern im Chiemgauer Bergen seine Ruhe finden. Es ist zu jeder Jahreszeit möglich im Chiemgau Wandern zu gehen und für jedes Alter ist auch etwas dabei. Ob kurze und knackige Routen oder lange und gemütliche Wanderwege, jeder wird das passende für sich finden. Wir fahren der Reihe nach, die Ausfahrten ab, beginnend von München – Richtung – Salzburg.

Die erste Ausfahrt Achenmühle führt Sie zum Wanderrouten am Heuberg, Hochries, Feichteck.

Die nächste Ausfahrt ist Frasdorf und da geht es zum Chiemgauer Alpen:

Brandelberg, Erlbergkopf, Geigelstein, Kampenwand, Klausenberg, Laubenstein und Spitzstein.

Eine Ausfahrt weiter ist Bernau. Ab Bernau geht es zum: Dürnbachhorn und Hochplatte.

Beim Verlassen der Ausfahrt Siegsdorf kommen Sie zum weiteren Wanderwegen und zwar zum: großen Kienberg, Hochfelln, Rauschberg und Zwiesel.

Hier sind einige Wanderrouten aufgezählt die ich etwas ausführlicher…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.784 weitere Wörter

Advertisements

One thought on “Verschiedene Wanderrouten im Chiemgau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s