Wandern am Falzaregopass


Lago di Limides - Foto: Kordi Valhe

Lago di Limides – Foto: Kordi Valhe

Eine sehr schöne Wanderung stellt die Runde um den Lago di Limides dar – unweit von Cortina d’Ampezzo.
Ausgangspunkt ist der Falzaregopass. Von hier aus wandert man immer den Monte Averau im Blick in Richtung Südosten. Nach knapp einer halben Stunde erreicht man schon den malerisch gelegenen Lago di Limides, der zur Rast einlädt.
Auf dem Rückweg wandern wir über das Rifugio Col Gallina zurück zum Ausgangspunkt.

Dauer: 1 Stunde
Schwierigkeit: leicht

Karte mit Track:

Nähere Infos zur Tour unter: http://www.via-ferrata.de/img-lago-di-limides-8816.htm

Advertisements

3 thoughts on “Wandern am Falzaregopass

    • ja, das ist in der Tat eine sehr schöne Gegend dort… warst du dann „auf der anderen Seite“ oben am Lagazuoi schon?! dort gibt es ja den „spannenden“ Abstiegsweg durch den Kriegsstollen wieder zurück zum Falzaregopass!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s